Rove.de Normann Copenhagen Shop
Home
 
erweiterte Suche
Geschenke Shop->


360° Taschen->
a.b.art->
Alessi->
Arabia->
Baghera->
Bormioli Rocco->
Braun Uhren->
Broste Copenhagen->
Danerka->
Design by F.A.Porsche Shop->
Driade->
Duralex->
Elmar Flötotto->
Eva Solo->
Eva Trio->
Fiskars->
Fritz Hansen->
Hackman->
Hey Sign->
Höganäs Keramik->
iittala->
Joseph Joseph->
Kahla->
Kikkerland
Klein & More->
Kochmesser->
Lambert->
Lego Storage->
Lexon->
Lifefactory->
LindDNA
Lümmel->
Magis ->
Marimekko->
Marset->
Menu->
MoMA->
Moomin Shop->
Müller Möbelwerkstätten
MyYour->
Normann Copenhagen->
|__Accessories->
|__Für Kinder
|__Küchenutensilien
|__Lampen->
|__Möbel->
|__Neuheiten
|__Reinigung->
|__Wohndeko->
|__Wohnen & Textilien->
Nuance->
PACKiT
Pantone->
Pilgrim->
Playsam->
Punkt
RIGTiG by Stelton
Rörstrand->
Rove.de->
Royal VKB->
Safretti->
Sagaform->
Schmidinger Möbelbau->
Secto Design->
Senz
Serene House->
Sitting Bull->
Skagerak->
Sonoro Audio->
Stadler Form->
Stelton->
Stylies
Suck UK
Tica Copenhagen->
Tivoli Audio->
Trollbeads->
Typhoon->
Vipp->
Wanderlust
Wild & Soft


Aktionen
Neuheiten
Designer
Alles in weiß
Audio & Hi-Fi->
Auto und Motorrad
Büro->
Computer
Dekorieren->
Garten->
Geburtstag & Geschenke->
Kinder
Kochen & Speisen->
Lampen & Licht->
Möbel->
Mode & Taschen->
Outdoor->
Preis Countdown
Reisen
Schmuck->
Uhren->
Weihnachts Shop
Wellness
Werkzeuge
Wohnen->
iittala, Erik Jörgensen, stelton, marimekko, Arabia, FOC, Royal VKB, Normann Copenhagen, a.b.art, Pilgrim, Sagaform, Rove.de, details, quadro vario, vessel, 360°, Gilitzer, Klein & More, Lümmel, ErgoContour Kundalini Höganas Keramik BodaNova Xen Lagopa blays denmark Bikkembergs driade nanimarquina Le Klint Artifort danerka Rörstrand Offi FOC Royal VKB Normann Copenhagen Erik Jörgensen ErgoContour Lümmel Klein & More Gilitzer 360° vessel viasit system 4 details Rove.de Sagaform Pilgrim a.b.art Arabia marimekko stelton iittala

Normann Copenhagen

Die Geschichte begann 1999, als Poul Madsen und Jan Andersen gemeinsam Normann Copenhagen gründeten. In den ersten Jahren betreiben sie einen Designladen am Strandboulevarden in Kopenhagen, doch im Herbst 2001 lancieren sie eine Produktlinie unter dem Namen Normann Copenhagen.
Normann Copenhagen
Normann Copenhagen Neuheiten Normann Copenhagen Neuheiten
Normann Copenhagen Küchenutensilien Normann Copenhagen Küchenutensilien
Normann Copenhagen Lampen Normann Copenhagen Lampen
Normann Copenhagen Möbel Normann Copenhagen Möbel
Normann Copenhagen Accessories Normann Copenhagen Normann Copenhagen Accessories
Normann Copenhagen Reinigung Normann Copenhagen Reinigung
Normann Copenhagen Wohndeko Normann Copenhagen Wohndeko
Normann Copenhagen Wohnen & Textilien Normann Copenhagen Wohnen & Textilien
Normann Copenhagen Für Kinder Normann Copenhagen Für Kinder
Normann Copenhagen

Kreatives dänisches Design


2007 erblicken viele interessante Produkte von Normann Copenhagen das Licht der Welt. Zu ihnen gehören Neuheiten von Designern, die ein Teil der kreativen Szene Dänemarks sind. Mit der Markteinführung dieser Produkte verfestigt Normann Copenhagen seine Stellung als risikofreudiger Mitspieler in der Welt des Designs, die eng mit der globalen kreativen Szene verbunden ist. In seinen fünf Lebensjahren hat die Firma mit Kunsthandwerkern, Danish Craft, neuen Designtalenten und bekannten Designern wie Karim Rashid und Marcel Wanders zusammengearbeitet.
Jan Andersen: ”Bei uns fühlen wir eine starke Verbindung zur kreativen Szene in Dänemark und im übrigen Europa. Wir halten uns auf dem Laufenden und haben gute Erfahrungen bei der Zusammenarbeit mit vielen verschiedenen Designern und Kunsthandwerkern. Wir mögen den kreativen Prozess, der in Verbindung mit der Entwicklung neuer Produkte abläuft und haben keine Angst davor, Risiken einzugehen. Diese Risikobereitschaft wird von unserem Produktsortiment widergespiegelt. In fünf Jahren hat Normann Copenhagen den nationalen und internationalen Durchbruch mit Produkten geschafft, deren Erfolg nicht vorhersehbar war, z.B. den zusammenklappbaren Trichter oder die Küchenserie Familia.”

Anfang 2002 kommt das erste Normann Copenhagen Produkt, die Lampe Norm 69 von Simon Karkov auf den Markt. Im gleichen Jahr werden drei weitere Produkte lanciert, Ole Jensens Opvaskebaljen aus Gummi und sein Fejebakke og kost, sowie Swing Vasen von Britt Bonnesen.

Designpreise


Die Produkte, die Normann Copenhagen 2002 lanciert, finden starke internationale Beachtung und Anerkennung in der Designwelt. 2002 erhält Opvaskebaljen den angesehenen Designpreis, DESIGNPLUS, die Lampe Norm 69 und Fejebakke & kost erhalten den Formland Design Award. In den fünf Jahren, die seitdem vergangen sind, hat Normann Copenhagen 24 Designpreise gewonnen, u.a. iF Design Award China, DesignPlus, interior innovation award cologne und Good Design Award. Kürzlich erhielten drei Produkte den anerkannten reddot design award 2007.

2004 war Normann Copenhagen einer der Teilnehmer bei The Danish Design project und trug mit Einrichtungsgegenständen zur Wiedereröffnung des MoMA – Museum of Modern Art - in New York bei.

Um die Produkte zu verstehen, muss man verstehen, was Normann Copenhagen ist. Normann Copenhagen ist eine besondere Art, Design zu betrachten. Wie wenn man eine Brille aufsetzt und die Welt auf eine bestimmte Art sieht. Durch diese Brille werden Produkte wie Boje Estermanns Falttrichter, Ole Jensens Abwaschschüssel aus Gummi, Julie Storms formvollendeter Blumentopf Storm und Britt Kornums organische Lampe Norm 03 geschaffen.

Alle Designs werden von Poul Madsen und Jan Andersen gemeinsam ausgewählt. Im Lauf der letzten 5 Jahre haben Jan & Poul bewiesen, dass sie einen guten Riecher für Produkte haben, die mit dem Gewohnheitsdenken bei Design Schluss machen. Der Falttrichter, die Küchenserie Familia, die Vase Grass und das zusammenklappbare Spaghettimaß sind Beispiele für Produkte, die durch ihre Form neue Standards in der Welt des Designs geschaffen haben.

Jan und Poul kannten einander von zahlreichen dänischen Messen. Die Gründung der Firma Normann Copenhagen, auf deren Logo die Hündin Norma zu sehen ist, war ein natürlicher Ausläufer ihrer Freundschaft.

Poul Madsen erzählt: ”Wenn Jan und ich neue Designs ansehen, entscheiden wir uns sehr aus dem Bauch heraus. Ein Bild kann viel mehr ausdrücken als Wörter, und wenn wir beide bei dem, was wir sehen, ein gutes Gefühl haben, sind wir interessiert. Wir mögen Produkte mit einer originellen Idee und einfachen Formen, aber wir legen uns nicht auf eine bestimmte Linie fest. Für Normann Copenhagen bedeutet Brand-Beweglichkeit viel, und wir engagieren uns gerne bei neuen Projekten, wenn wir den richtigen Entwurf finden. Vielleicht produziert Normann Copenhagen in Zukunft Bekleidung, ein Fahrrad oder ein Buch, wenn wir das richtige Design sehen. Für uns zählt das interessante Design.”

Heute exportiert Normann Copenhagen in 68 verschiedene Länder und ist in Dänemark, England, Frankreich, Holland, Italien, Japan, Norwegen, Portugal, Spanien, Schweden und Deutschland vertreten.

Warenkorb (anzeigen)
0 Artikel

Zum Zertifikat von Rove.design



Ihr Konto
Ihre Email-Adresse
Ihr Passwort

Passwort vergessen!

Bookmarken

* Willkommensgutschein Info
Preisgarantie
Wunschtisch
Faxbestellung
Angebots Countdown
Preis Countdown
Mustersendung
Impressum
Presse
AGBs
Widerrufsbelehrung
Beschwerden/Streitschlichtung
Hilfe zum Bestellvorgang
Versandkosten
Zahlungsarten & Lieferzeiten
Lieferungen in die Schweiz
Reklamationen
Partner Links
Datenschutz
Entsorgung
Rücksendeformular
Kontakt
Deutsch English
Ihre Sicherheit
 - Auf Rechnung Bestellen
 - Geld-zurück-Garantie
 - Sichere Zahlung
 - Sicherer Versand

Datensicherheit durch SSL-Verschlüsselung

Klicken Sie hier, um ein Unternehmensprofil anzuzeigen.

Bei uns können Sie mit Visa, MasterCard und PayPal bezahlen

Unser Logistikpartner:

Wir verschicken umweltbewusst mit DHL GoGreen

Wir verschicken umweltbewusst mit DHL GoGreen
Normann Copenhagen preload images preload images


* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten (Versandkostentabelle)

Copyright © 2010 Rove.de®
Rove.design GmbH, Niedergasse 43, D-64319 Pfungstadt, Tel.: 06157 9860142
Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Email an info@rove.de

blacklistme@rove.de(Diese Adresse ist eine Spambotfalle. Bitte schicken Sie niemals eine Email an diese Adresse.)

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Email an info@rove.de